Kurzbeschreibung Wettbewerbsverfahren

Hinweis

Allgemeine Rückfragen zum Wettbewerbsverfahren bitte ausschließlich schriftlich per E-Mail an die E-Mail-Adresse wettbewerb@architekturbuero-thiele.de senden. Die Anfragen werden schriftlich beantwortet.


Projektdaten


Verfahren nicht offener hochbaulicher Realisierungswettbewerb
Preisgerichtssitzung 29.07.2021
Teilnehmer gewünschte Teilnehmerzahl: ca. 15
vorab ausgewählte Teilnehmer: 4
Gebäudetyp Kindergarten
Art der Leistung Objektplanung Gebäude
Sprache Deutsch
Preisgelder/Honorare 25.000 EUR zzgl. USt.
Auslober/Bauherr Stadt Bühl
vertreten durch Herrn Oberbürgermeister Hubert Schnurr
Hauptstraße 47   |   77815 Bühl
Aufgabe Anlass für die Durchführung eines Wettbewerbsverfahrens durch die Stadt Bühl ist der geplante Neubau einer 2-gruppigen Kindertageseinrichtung für ca. 45-50 Kinder im Alter von 1 – 6 Jahren im Ortsteil Moos.
Der Neubau der Kindertageseinrichtung erfolgt als Ersatzneubau für das nicht mehr sanierungs- und erweiterungsfähige Be-standsgebäude. Um die bestmögliche architektonische, städtebauliche und wirtschaftliche Lösung für den Neubau zu erreichen, hat sich der Gemeinderat für die Durchführung eines hochbaulichen Realisierungswettbewerbes entschieden.